OSTERN 2024 MIT DER BONNER MÜNSTER-MUSIK

Die Heilige Woche neigt sich ihrem Ende zu, auch mit den musikalischen Höhepunkten des Hochfestes der Auferstehung des Herrn am Ostersonntag und am Ostermontag.

„Das Grab ist leer.“

  • OSTERSONNTAG, 31. März 2024, 12:00 Uhr
    Festhochamt zum Hochfest der Auferstehung des Herrn
    Zelebrant: Pfarrer Bergenthal
    Festliche Musik im Gottesdienst:
    – Zum Einzug: „Christus resurrexit“ für Orchester von Markus Karas
    – „Messe in C-Dur, op. 86“ von Ludwig van Beethoven
    Zur Gabenbereitung: „Ostermorgen für Orchester von Markus Karas

    – Nach dem Segen: „Halleluja“ von Georg Friedrich Händel
    – Zum Auszug spielt Kilian Homburg an der Orgel den 1. Satz Allegro
    vivace
     aus der Orgelsinfonie Nr. 5 f-Moll, op. 42/1 von Charles Maria Widor.

Es singen
– 
Rebecca Di Piazza, Sopran
– 
Alexandra Thomas, Alt
– 
Daniel Tilch, Tenor
– 
Andreas Petermeier, Bass sowie
– 
der Bonner Münsterchor & Gäste

Sie werden begleitet vom
– Bonner Münster-Orchester und
– Kilian Homburg an der Orgel

Leitung: Regional- und Münsterkantor Markus Karas

Nach der Messe bitten einige Damen und Herren des Bonner Münsterchores an den Ausgängen um eine großzügige Spende für die Bonner Münster-Musik.

Am Ausgang zum Münsterplatz haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, gegen eine Spende die Festschrift „150 Jahre Bonner Münsterchor“ zu erwerben. Sie enthält u.a. ein Grußwort sowie ein Interview mit dem leider viel zu früh im Januar 2024 verstorbenen ehemaligen Bonner Stadtdechanten und Münsterpfarrer        Dr. Wolfgang Picken.
Auch diese Spenden kommen der Musik am Bonner Münster zugute.

  • OSTERMONTAG, 1. April 2024, 12:00 Uhr
    Festmesse
    Zelebrant: Pfarrer Paschek
    Musica sacra:
    Chor Canto Corale aus Meckenheim
    Leitung: Martin Kahle
    Ina-Maria von Harling und Markus Karas, Orgel
     

    Es erklingen u.a. Lieder von Anton Bruckner, Karl Jenkins, Martin Kahle und Heinrich Schütz.

Sie sind herzlich eingeladen, diese Osterfeierlichkeiten zu besuchen und der von der Bonner Münster-Musik dargebotenen musikalischen Gestaltung zu lauschen.

Bitte beachten Sie auch die nachfolgenden Beiträge/Hinweise. Vielen Dank!

Stand: 29. März 2024

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert