05.05.2022, 20:00 UHR – ORGELKONZERT IM BONNER MÜNSTER MIT MARKUS KARAS

Endlich erklingt nach der Generalsanierung der Münsterbasilika auch die große Klais-Orgel des Bonner Münsters wieder vollständig. Die mehrjährige Spielpause wurde u.a dafür genutzt, die Orgel – mit über viele Jahre angesparter, erheblicher finanzieller Unterstützung der Freunde und Förderer der Musik am Bonner Münster e.V., angestoßen durch
  • den Vereinsgründer und langjährigen, im März 2021 verstorbenen Vorsitzenden Msgr. Prof. em. Dr. Wolfgang Bretschneider sowie
  • den Regional- und Münsterkantor Markus Karas –

um ein 70. Register, eine im rechten Schwellwerk untergebrachte CELESTA zu erweitern.

Und wenn Sie sich das Bild der Orgel genau ansehen, werden Sie sehr schnell an zentraler Stelle ein weiteres neues Klangelement der Klaisorgel entdecken – den als Sonne gestalteten ZIMBELSTERN.
j
Beginnend an diesem Donnerstag, 5. Mai 2022, wird die Orgel von drei Bonner Organisten vorgestellt. Den Anfang macht der Münsterorganist MARKUS KARAS. Auf dem Programm stehen neben eigenen Kompo-sitionen Werke von
– Nicolaus Bruhns
– Johann Sebastian Bach und
– Olivier Messiaen sowie
– César Franck.
j
Das vollständige Programm finden Sie hier.
j
Liebhaber der Orgelmusik sind herzlich eingeladen, aber natürlich auch alle Freunde des Bonner Münsters, das nach der Generalsanierung in seiner lichterfüllten Farbenpracht nach wie vor fasziniert.
j
Zur Unterstützung der Münster-Musik wird ein Kostenbeitrag erhoben von 10,00 Euro.
Bei entsprechendem Nachweis zahlen Schüler, Studenten, Bundes-dienstleistende, Bonn-Ausweis-Inhaber und Menschen mit Behinde-rung nur 5,00 Euro.
Die Mitglieder des Vereins der Freunde und Förderer der Musik am Bonner Münster e.V. haben (nur) bei diesem Konzert freien Eintritt!
h
Karten gibt es im Vorverkauf
– bei Bonnticket sowie
– ab 19:00 Uhr an der Abendkasse.
j
Ukrainische Familien
sind bei freiem Eintritt
besonders herzlich eingeladen!
j
Bitte beachten Sie auch die nachfolgenden Beiträge/Hinweise. Vielen Dank!

Stand: 4. Mai 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.