28.12.2020 – MIT DER BONNER MÜNSTER-MUSIK IN DAS NEUE JAHR 2021

Foto: Daniela Homburg

Die Weihnachtsfeiertage liegen hinter uns. Coronabedingt musste die eigentlich von unserem Regional- und Münsterkantor MARKUS KARAS geplante kirchen-musikalische Gestaltung der Christmette wie der Hochämter an den Weihnachts-tagen kurzfristig noch geändert werden. Statt der sonst an diesen Tagen üblichen Orchestermessen durften nur kleine Chor- und/oder Instrumenten-Ensembles sowie Solistinnen und Solisten zur Ehre Gottes und zur Freude der noch einmal reduzierten Anzahl von Gottesdienstbesucherinnen und -besuchern singen und musizieren.

Nun steht der Jahreswechsel vor uns. Auch hier musste das ursprünglich von MARKUS KARAS geplante Programm geändert werden:

31.12.2020 – Das schon traditionell am Silvesterabend um 21:00 Uhr durchge-führte „FESTLICHE SILVESTERKONZERT DER BONNER MÜNSTER-MUSIK“ mit

findet NICHT statt.

01.01.2021 – Die ebenfalls schon traditionelle Aufführung

  • der Missa solemnis C-Dur KV 337 und
  • des Te Deum KV 141 für Soli, Chor, Orchester und Orgel

von Wolfgang Amadeus Mozart mit Solisten sowie dem Bonner Münsterchor und -orchester kann am Neujahrstag 2021 um 12:00 Uhr ebenfalls NICHT aufgeführt werden.

Zelebranten des Festhochamtes zum „Hochfest der Gottesmutter Maria“ am Neujahrstag 2021 um 12:00 Uhr in St. Remigius sind der Bonner Stadtdechant Dr. WOLFGANG PICKEN sowie Kaplan Dr. CHRISTIAN JASPER. Kirchenmusikalisch werden an diesem Tag  neben Liedern aus dem Gotteslob einige Werke von Wolfgang Amadeus Mozart gesungen von

Sie werden begleitet von Streichern des Bonner Münsterorchesters sowie Prof. em. Dr. WOLFGANG BRETSCHNEIDER an der Orgel. Die Gesamtleitung liegt in den bewährten Händen des Regional- und Münsterkantors MARKUS KARAS.

Wegen der Corona-Pandemie steht nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung. Es ist daher notwendig, sich für die Gottesdienste anzumelden. Dies ist möglich über diesen Link. Mehr dazu erfahren Sie auf der Seite des Bonner Münsters. Dort finden Sie auch den Link zum Livestream dieses Festhochamtes.

Es gelten die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen wie bei allen anderen Gottes-diensten in der Bonner St. Remigiuskirche am Alten Rathaus.

Danke für Ihr Verständnis und Ihr Verantwortungsbewusstsein.

Bitte beachten Sie auch die nachfolgenden Beiträge/Hinweise. Vielen Dank!

Stand: 28. Dezember 2020

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.