21.11.2020, 12:00 UHR – GEISTLICHE ATEMPAUSE IN ST. REMIGIUS MIT PIA DAVILA + BERNHARD REICHEL

Auch an diesem Wochenende gibt es am 

Samstag, 21.11.2020, um 12.00 Uhr
in der Kirche St. Remigius,
Brüdergasse 8 in der Bonner Innenstadt,
Nähe Marktplatz und Altem Rathaus,

wieder Gelegenheit zu einer „Geistlichen Atempause“. Ein Gottesdienst mit viel Musik und dazu ausgewählten Texten möchte allen Besucherinnen und Besuchern in dieser schweren Zeit der Corona-Pandemie und ihren Einschränkungen Hoffnung, Mut und Zuversicht geben. Diese dritte „Geistliche Atempause – Musik und Texte der Zuversicht“ wird gestaltet von

Die von Dr. Jasper ausgewählten Texte werden von der in Berlin geborenen Sopranistin Pia Davila und dem in Wien geborenen Theorbespieler Bernhard Reichel umrahmt mit Musik aus dem 16. bis 18. Jahrhundert, u.a. von

  • Matthias Claudius
  • John Dowland
  • Girolamo Frescobaldi
  • Claudio Monteverdi und
  • Heinrich Schütz

Den vollständigen Ablaufplan dieser „Geistlichen Atempause“ können Sie über den folgenden Link aufrufen.

Bitte beachten Sie beim Besuch der „Geistlichen Atempause“ am Samstagmittag um 12.00 Uhr in St. Remigus die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen, auf deren Einhaltung größter Wert gelegt wird. Das Hinterlegen der Kontaktdaten ist ebenso Pflicht wie das durchgängige Tragen einer Mund-Nasenschutzmaske.

Es gelten somit die gleichen Vorschriften wie bei allen anderen Gottesdiensten in der Bonner Remigiuskirche!

Danke für Ihr Verständnis und Ihr Verantwortungsbewusstsein.

Bitte beachten Sie auch die nachfolgenden Beiträge/Hinweise. Vielen Dank!

Stand: 18. November 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.