AB 31.10.2020 JEDEN SAMSTAGMITTAG UM 12:00 UHR KONZERTE ZUR MARKTZEIT IN ST. REMIGIUS BONN

Am 4. Januar 2020 wurde in der Bonner Kirche St. Remigius die Konzertreihe

„Orgelmusik am Taufstein Ludwig van Beethovens“

neu aufgelegt. Geplant waren 11 Konzerte in 2020 an jedem ersten Samstag im Monat.

Doch dann kam CORONA und die Konzerte im April, Mai und Juni 2020 mussten leider abgesagt werden. Seit Juli 2020 konnten dann die Orgelkonzerte am Taufstein Ludwig van Beethovens wieder durchgeführt werden.

CORONA bedingt wurden im ganzen Land aber auch viele Konzerte und Veranstaltungen abgesagt, blieben viele Künstlerinnen und Künstler sowie Musikerinnen und Musiker und Sängerinnen und Sänger teilweise über Monate ohne Einkommen. Um diesem Personenkreis zu helfen, gab der Bonner Stadtdechant Dr. WOLFGANG PICKEN den Anstoß zu einem neuen Veranstaltungsformat – dem

KONZERT ZUR MARKTZEIT AM TAUFSTEIN BEETHOVENS.

Die Idee dazu hatten die bekannte und vielfach preisgekrönte Bonner Pianistin JAMINA GERL und der Bonner Regional- und Münsterkantor MARKUS KARAS.

Die neue Konzertreihe startet am 31. Oktober 2020 um 12:00 Uhr in St. Remigius, Brüdergasse 8 in der Bonner Innenstadt und findet anschließend an JEDEM Samstag zur gleichen Zeit am gleichen Ort statt.

Die eingangs erwähnte „Orgelmusik am Taufstein Ludwig van Beethovens“ wird im alten Rhythmus, d.h. jeweils am ersten Samstag im Monat, Bestandteil dieses neuen Formats.

Die Termine und beteiligten Konzertierenden bis Anfang Januar 2021 können Sie dem folgenden Plakat entnehmen. Weitere Informationen zu diesem neuen Format sowie seinem Adressatenkreis, bezogen auf die Mitwirkenden wie auch das Publikum, können Sie dem Beitrag

„Konzerte zur Marktzeit“ am Samstagmittag

auf der Internetseite des Bonner Münsters entnehmen.

Frau Gerl als Intendantin sowie Herr Karas als Mitroganisator und die beteiligten Musikerinnen und Musiker/Sängerinnen und Sänger freuen sich über viele Besucherinnen und Besucher – auch wenn die jeweilige Teilnehmerzahl aufgrund der Corona-Beschränkungen begrenzt ist.

Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie eines dieser vielen Konzerte am Samstagmittag um 12:00 Uhr in St. Remigius.

Bitte beachten Sie auch die nachfolgenden Beiträge/Hinweise. Vielen Dank!

Stand: 28. Oktober 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.